Die Energiewende schüttelt die Energiewirtschaft durch. Die Abfallwirtschaft leidet unter einem Wettbewerb, der auf dem Rücken der Beschäftigten ausgetragen wird. Die Wasserwirtschaft sieht sich im Visier der EU-Liberalisierer. Gleichzeitig dringen Bürgerinnen und Bürger in verschiedenen Städten darauf, Betriebe der Versorgung zurück unter das kommunale Dach zu holen.

"Und was wird aus unseren Arbeitsplätzen?" Das ist die Frage, die die Beschäftigten umtreibt. Zusammen mit den Beschäftigten sucht ver.di nach Lösungen. Dabei muss aber immer klar sein: ver.di ist nur stark, wenn die Kolleginnen und Kollegen in den Betrieben hinter der Gewerkschaft stehen.

 

Symposium Energiepolitik

ver.di Newsletter

Newsletter abonnieren

ver.di Kampagnen