Wasser ist keine Ware. Deshalb muss die Wasserwirtschaft auch als Teil der Daseinsvorsorge verstanden werden. ver.di - und damit auch der Fachbereich ver- und Entsorgung Baden-Württemberg - machen sich dafür stark, dass die Wasserwirtschaft auch weiterhin Teil der Daseinsvorsorge bleibt.

In Baden-Württemberg sind in der Fachgruppe Wasserwirtschaft Kolleginnen und Kollegen aus der Trinkwasserversorgung wie auch aus dem Abwasserbereich organisiert. Rekommunalisierung und die Verhinderung des umstrittenen Frackings - das die Themen, die sich die Fachgruppe auf die Fahnen geschrieben hat. 

Wasser ist Menschenrecht

ver.di Kampagnen