Veolia Süd Tarifrunde 2013

3,9 Prozent mehr plus Einmalzahlung

Veolia-ver.di-info

Ergebnis erzielt

Am 8. März 2017 hat unsere Tarifkommission dem Verhandlungsergebnis zugestimmt, das wir Mitte Februar erzielt haben. Inzwischen sind die Tarifverträge formuliert und werden unterschrieben.

Unsere Forderungen lauteten:

• Vergütungserhöhung um 4,9 %

• Exklusiver Bonus für ver.di-Mitglieder

• Weiterhin Erstattung des GUV-Beitrages durch den Arbeitgeber

Das haben wir für alle erreicht:

• Grundlöhne und Grundgehälter werden in zwei Stufen um 3,9 % erhöht

  •  zum April 2017 um 1,6 % und
  •  zum April 2018 um 2,3 %

• Tankgutscheine von je 40 Euro im April und Mai 2017

• Laufzeit des Tarifvertrages bis zum 31. April 2019

• Verhandlungen für weitere Entgelterhöhungen ab November 2018

ver.di Bonus:

• Alle Kolleginnen und Kollegen, die zum 1. Mai 2017 ver.di-Mitglied sind, erhalten zusätzlich zu den Tankgutscheinen im April und Mai, für die Monate Juni, Juli, August und September 2017 jeweils Tankgutscheine in Höhe von 40 Euro pro Monat.

Das bedeutet, wenn ihr bis zum 1. Mai 2017 Mitglied werdet, profitiert ihr vom ver.di-Bonus und bekommt zusätzlich 160 Euro netto!

• Zusätzlich übernimmt der Arbeitgeber für alle ver.di-Mitglieder den GUV-Beitrag für die Jahre 2017 bis 2019  (Stichtag für die GUV-Mitgliedschaft ist der 1. Mai 2017 bzw. 1. Januar für die Folgejahre).

Um den ver.di-Bonus auszahlen zu können, ist es notwendig, dass der Arbeitgeber die Namen der ver.di-Mitglieder erhält um dieses beim Finanzamt nachzuweisen. Es handelt sich hier um ein steuervergünstigtes Modell, welches netto ausbezahlt wird. Hierfür werden alle ver.di-Mitglieder in den nächsten Tagen angeschrieben mit der Bitte, mit der Weitergabe ihrer Namen an VEOLIA einverstanden zu sein. Sendet das Schreiben bitte schnell an ver.di zurück, sonst können wir keine Auszahlung garantieren.

Wie erhalte ich den ver.di Bonus?

Werde Mitglied und erhalte nicht nur den Bonus, sondern vor allem mache Dich selber stark für eine sichere Zukunft!